7 Thermomix Alternativen: Die besten Angebote für moderne Alleskönner

Einen Thermomix findet man mittlerweile in vielen deutschen Küchen. Und dass, obwohl das faszinierende Küchengerät nicht gerade preisgünstig ist. Doch neben dem Original von Vorwerk gibt es auch noch von vielen anderen Marken Alleskönner, die in den verschiedensten Preissegmenten liegen. Genau diese stellen wir ihnen in dem folgenden Beitrag vor. Und falls ihnen noch frische Zutaten für ihre Thermomix Kochsession fehlen bekommen sie diese ganz leicht über eine Bestellung in unserem Onlineshop schon übermorgen zu ihnen nach Hause geliefert.

Hier geht es zum Online-Shop

Vorwerk Thermomix TM5: Das Original

Das aktuelle Thermomix Modell TM5, welches man im Handel für 1.199 Euro bekommt, ist technisch auf dem absolut neuesten Stand. So ist es ausgestattet mit einer integrierten Waage und einem farbigen Touchscreen, der den Küchenchef Schritt für Schritt mit Anweisungen durch das Rezept und den Kochvorgang begleitet. “Guided cooking” nennt man diese Art des kochens mit dem Thermomix, die dabei hilft, dass auch nicht so begabten Köchen die Zubereitung der tollsten Gerichte gelingt. Die passenden Thermomix Rezepte zu den Gerichten werden mit Hilfe von Rezept-Chips, die 30 bis 50 Euro kosten, über den Display angezeigt. Auch in der Thermomix Rezeptwelt kann man sich inspirieren lassen, oder alternativ dazu auch einfach frei Schnauze loslegen und seine eigenen Rezepte kreieren.

Thermomix Alternativen im Niedrigpreissegment

Medion Thermomix Alternative: Medion Küchenmaschine MD 16361

Eine vergleichbare Alternative zum Vorwerk Thermomix bietet jetzt auch Medion mit der Küchenmaschine MD 16361, die preislich bei knapp 200 Euro liegt. Die Medion Küchenmaschine ist mit 1.000 Watt, einem 2l Fassungsvermögen des Mixbehälters, 10 Geschwindigkeitsstufen und einem Timer, ähnlich wie der Thermomix TM5, ausgestattet. Dabei hat die Medion Küchenmaschine eine niedrigere Drehzahl, was dazu führt, dass das Gerät zeitlich länger braucht um Zutaten zu zerkleinern, mixen, usw. Neben den vielen Funktionen, die das Gerät bietet und dem umfangreichen Zubehör muss man natürlich durch den niedrigen Preises Abstriche machen. So ist bei dem Gerät keine Waage und auch keinen Linkslauf vorhanden.

Aldi Thermomix Alternative: Quigg-/Studio-Küchenmaschine

Bei Aldi Nord und Süd gab es 2016 vergleichbare Multitalente zum Thermomix TM5. So hatte Aldi Nord die Quigg- und Aldi Süd die Studio-Küchenmaschine im Angebot. Beide Aldi-Küchenmaschinen gab es jeweils schon für unschlagbare 199 Euro. Dabei muss man natürlich beachten, dass man bei so einer preisgünstigeren Thermomix Alternative Abstriche machen muss. Im Vergleich zum Vorwerk Thermomix hat die Aldi Alternative weniger Watt, ein etwas geringeres Fassungsvermögen, eine separate anstatt einer integrierten Waage, verfügt über keinen Linkslauf und punktet aber unter anderem mit einem längeren Anschlusskabel. Neben diesen Unterschieden rührt, knetet, mixt, kocht und gart die Maschine alle Zutaten ähnlich wie der Original Thermomix. Man darf jedoch für diesen Preis kein ausgeklügeltes Kochprogramm erwarten.

Rosenstein & Söhne Thermomix Alternative: Rosenstein & Söhne TKM 2015

Die Thermomix Alternative von Rosenstein & Söhne bekommt man schon für 199,90 Euro. Ähnlich wie die anderen Geräte des Niedrigpreissegments ist das Gerät mit 1.500 Watt und einem 2l Mixbehälter ausgestattet. Die Funktionen kochen, dampfgaren, mixen, schlagen, rühren und wiegen funktionieren, aber die Ergebnisse sind nicht sehr überzeugend. Positive Eigenschaften des Geräts sind der niedrige Preis und das Design. Nachteile hingegen sind, dass es keine Tara-Funktion in der Waage gibt und, dass das Display unglücklich positioniert ist, sodass es eher für kleineren Personen lesbar ist.

Hier können sie sich ihre Rosenstein& Söhne Thermomix Alternative gleich bei Amazon bestellen: Rosenstein & Söhne 13in1-Thermo-Koch- & Mix-Maschine TKM-2015, 1.500 W

Lidl Thermomix Alternative: Silvercrest Monsieur Cuisine Plus SKMK 1200 A1

Ein Beitrag geteilt von Anja Momic (@momanja) am

Auch Lidl schickt eine preisgünstige, multifunktionale Küchenmaschine ins Rennen. Diese unterscheidet sich preislich immer noch immens von dem Original Thermomix, denn die Lidl Alternative bekommt man schon für knapp 200 Euro. Die Thermomix Alternative ist mit 1.800 Watt und einer integrierten Waage ausgestattet, der Mixbehälter fasst 2,2l, es gibt 10 Geschwindigkeitsstufe, eine Turbofunktion, einen Timer und die Drehzahl liegt bei 120 bis 5.200 Umdrehungen pro Minute. Ansonsten kann die Maschine die Zutaten verrühren, kneten, mixen, kochen, dampfgaren, emulgieren, hacken, pürieren, schlagen und zusätzlich auch anbraten und eiscrushen, wie der Vorwerk Thermomix. Sie ist wohl eine der besten Alternativen im Vergleich zum Original und schneidet bei Tests durchschnittlich besser ab als die Multifunktionsgeräte der anderen Marken.

Hier geht es zum Online-Shop

Thermomix Alternativen im mittleren Preissegment

Krups Thermomix Alternative: Krups Prep & Cook HP 5031

Auch Krups mischt auf dem Markt der Thermo-Küchenmaschinen mit und zwar mit der Krups Prep & Cook HP 5031. Diese befindet sich mit einem Preis von 800 Euro im mittleren Preissegment. Das Küchengerät von Krups hat viel zu bieten. Neben den Modi für das Kochen, kontrolliertes Erhitzen, Dampfgaren, Rühren, Kneten, Aufschlagen, Emulgieren, Vermischen, Mixen, Zerkleinern, Schneiden und Mahlen gehören auch Schmoren und Dünsten der Zutaten zu weiteren Funktionen des Gerätes. Die Thermomix Alternative von Krups beinhaltet eine Rührschüssel, die 2,5l fasst, hat eine Leistung von 1550 Watt und eine maximalen Geschwindigkeit von 15.000 Umdrehungen pro Minute. Neben einem leicht bedienbaren LC-Display und einer integrierten Waage, wird bei dem Gerät auch noch ein Kochbuch mit 300 leckeren Thermomix Rezepten mitgeliefert.

Ihren Krups Prep & Cook HP5031 können sie ganz leicht hier bestellen:
Krups Prep & Cook HP5031 Multifunktions-Küchenmaschine (1.550 Watt, bis zu 12.000 U/min, inklusive hochwertigem Zubehör)

Severin Thermomix Alternative: Severin KM 3895 „James the Wondermachine“

Auch im mittleren Preissegment sind viele thermomixähnliche Küchengeräte vertreten. Eines davon ist das Modell KM 3895 von Severin, den man für 499 Euro im Handel bekommt. Dieser hat eine Leistung von 1050 Watt und der Edelstahl-topf fasst 1,5l. Der Funktionsumfang ist wie bei dem Thermomix Original auch sehr vielfältig. Jedoch kommt das Gerät teilweise wie zum Beispiel bei Rührteige an seine Grenzen und der Motor fängt an zu streiken. Auch der Mixbehälter überzeugt mit seinem kleinen Fassungsvermögen nicht ganz bzw. eignet sich nicht für große Haushalte. Ansonsten ist das Gerät gut bedienbar, enthält verschiedene Rezepte und punktet mit einem schlichtes Design.

Ihre Severin KM 3895 Küchenmaschine können sie ganz leicht online bestellen:
Severin KM 3895 James the Wondermachine All-in-one Küchenmaschine mit Kochfunktion (1050 Watt, 11 Funktionen) schwarz / weiß

Plawa Thermomix Alternative: Plawa Supercook SC 110

Ein weiterer Alleskönner im mittleren Preissegment ist der für rund 700 Euro erhältliche Supercook SC 110 von Plawa. Das Design, das Zubehör und die Arbeitsweise sind bei dieser Thermomix Alternative sehr an das Original angelehnt. Auch die Größe des Edelstahltopf mit einem Fassungsvermögen von 2l und die Leistung von 1500 Watt kommen dem Vorwerk Thermomix sehr nah. Eine Besonderheit bei diesem Gerät ist jedoch das abnehmbare Display “Yumi”, auf dem man heruntergeladene Rezepte aus dem Internet auf einer mitgelieferten 2GB SD-Karte speichern kann.

Weiter Informationen über dieses Gerät finden sie bei Amazon:
SUPERCOOK SC110

Jupiter Thermomix Alternative: Jupiter My Cook

Der My Cook von Jupiter ist preislich mit rund 800 Euro immer noch günstiger als der Thermomix TM5. Wie alle anderen Multifunktionsgeräten kocht, zerkleinert, wiegt, rührt, knetet, mahlt, schrotet, schlägt, hackt, mixt, püriert, emulgiert und gart der My Cook. Der dazugehörige Edelstahltopf hat ein Fassungsvermögen von 2l und die Maschine ist ausgestattet mit 1.550 Watt. Ein großer Vorteil im vergleich zum Thermomix ist außerdem das Heizen mit Induktionstechnik. Dies ermöglicht ein ein energiesparendes, gleichmäßiges und schnelles Garen der Lebensmittel.

Ihren eigenen My Cook von Jupiter können sie hier bestellen:
Jupiter Mycook All-in-One Küchenmaschine

Fazit

Das Angebot an mutlifunktionellen Küchengeräten, wie dem Thermomix, ist groß. Wir hoffen, dass wir ihnen hiermit einen guten Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten geben konnten, doch das allerwichtigste beim Kochen ist, und werden es immer bleiben, die frischen und gesunden Lebensmittel. Die können sie ganz einfach und bequem von zu Hause aus hier in unserem Onlineshop bestellen.

Hier geht es zum Online-Shop

Thermomix Rezepte und weitere Informationen Rund um dieses Thema findest du hier:

Kommentare (1)

Schreiben Sie einen Kommentar